SUPPORT

Servicebereich


Teamviewer QuickSupport

Hotline: +49 721 95018-17 Mo-Do
10:00-11:00
14:00-15:00

Email:

DOWNLOADS
prodok_plt_prozessleittechnik.jpg
PLT-Stellenverzeichnis

Exakte PLT-Gerätespezifikationen

Bei der Spezifikation Ihrer Geräte kommt es auf die absolute Verlässlichkeit aller verarbeiteten Daten an. Bis ins kleinste Detail. ProDOK stellt Ihnen sämtliche gerätespezifischen Informationen übersichtlich und zuverlässig zur Verfügung. Dazu werden diese selbsttätig aus dem PLT-Stellenverzeichnis ausgelesen, was die korrekte Weitergabe aller Spezifikationsangaben sicherstellt. Genau wie die ECLASS-Unterstützung, die Ihnen die standardisierte Angebotseinholung und Kommunikation mit Lieferanten ermöglicht. Auch die vorkonfigurierten Formblätter für alle gängigen Anwendungsfälle vereinfachen den Planungsprozess – weitere Vorlagen können Sie mit ProDOK ganz nach Ihrem Bedarf selbst anlegen.

Bestens vorbereitet

Eine sichere Sache

Ex(i)-Nachweise mit ProDOK

Um die Eigensicherheit für den elektrischen Explosionsschutz zu belegen, bietet Ihnen ProDOK eine Vielzahl nützlicher Funktionen: So können Sie beispielsweise Ex(i)-Nachweise erstellen, indem Sie die benötigten Informationen aus den Stammdaten generieren oder zwei EG-Baumusterprüfbescheinigungen zur Berechnung der Kabellängen miteinander verknüpfen. Sie wollen einem Geräte-Typ mehrere Ex(i)-Daten zuweisen oder die Ex(i)-Nachweise für ein besseres Handling ins PDF-Dokument konvertieren? Dafür ist ProDOK ebenfalls die ideale Lösung.

PLT-Funktionspläne

Vollständige Dokumentenerstellung

für die PLT-Verdrahtung

Vom Sensor über den Schaltschrank bis zur Leitwarte: Nur mit einer zu 100 Prozent sachgerecht ausgeführten Verdrahtung erwacht Ihr Automatisierungssystem zum Leben. Mit ProDOK behalten Sie bei dessen Planung und Organisation immer die volle Kontrolle. Darüber hinaus unterstützt Sie die Software mit praktischen Funktionen wie etwa automatischen Rangierungen bei der Optimierung der Leitungsinfrastruktur Ihrer Anlagen. Dabei deckt sie das gesamte Spektrum der benötigten Dokumente ab:

  • Schaltraumaufstellungspläne
  • Schaltschranklayouts
  • I/O-Listen
  • Klemmleistenpläne
  • Sicherungsbelegungen
  • Kabellisten
Aussagekräftige PLT-Stellenpläne und Stromlaufpläne

Effektives Importieren und Verwalten von Gerätedaten

ProDOK leistet wertvolle Hilfestellungen rund um Geräteinformationen wie Datenblätter, Zertifikate oder Ersatzteillisten: Für den direkten und zentralen Zugriff auf alle Unterlagen kommuniziert die Software mit den Serviceportalen der Hersteller. Eine Downloadfunktion macht die Dokumente dauerhaft im System verfügbar. Das Resultat: Ihr Zeitaufwand für das Dokumentmanagement sinkt, die Konsistenz bei Datenübertragung und -zugriff steigt.